Archiv

Neue Führungskräfte beim OSL

Neue Führungskräfte beim OSL

Zwei anstehende Pensionierungen in unseren Reihen machen eine Neubesetzung der Teamleitungen notwendig. Dem dreitätigen Assenssmentcenter und der KODE-Testung stellten sich neun Kolleginnen und Kollegen. Unterstützt bei der Organisation und der Auswertung wurde die Geschäftsführung vom Unternehmen METS aus Linz. Vanessa W. (26), konnte das anspruchsvolle Verfahren schließlich für sich entscheiden. Bereits ab Jänner wird sie […]

Fit für den Ordnungsdienst – Interesse daran, ein OSL’er zu werden?

Fit für den Ordnungsdienst – Interesse daran, ein OSL’er zu werden?

Der Ordnungsdienst der Stadt Linz wächst in seinen Tätigkeiten Jahr für Jahr. Das Aufgabengebiet wird stets erweitert! Um unseren stetig wachsenden Anforderungen gerecht zu werden, sind wir auf der Suche nach neuen MitarbeiterInnen. Du arbeitest gerne im Team, bist kommunikativ und willst deinen Teil für ein schöneres Linz beitragen?Hier geht’s zur Bewerbung – Anforderungskriterien findest […]

Ein Grund zum Feiern – Euer OSL wird 10!

Ein Grund zum Feiern – Euer OSL wird 10!

Im Jahr 2010 hat das Pilotprojekt der Stadt Linz, der „Ordnungsdienst“ gestartet, zehn Jahre später ist dieser aus dem Linzer Stadtbild nicht mehr wegzudenken.Um die großartigen Leistungen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu würdigen wurde am 11. September dieses Jubiläum gebührend gefeiert Sehr gefreut haben uns die wohlwollenden Worte unserer Ehrengäste. Allen voran wollen wir uns […]

Für Euch – ein sicheres Miteinander in den “Öffi’s”

Für Euch – ein sicheres Miteinander in den “Öffi’s”

Aufgrund einer Verordnung der Österreichischen Bundesregierung kontrolliert zur Zeit der Ordnungsdienst der Stadt Linz in Zusammenarbeit mit dem Personal der Linz AG Linien sowie der Polizei die öffentlichen Verkehrsmittel, um das Tragen des Mund- und Nasenschutzes zu gewährleisten. Aber warum ist gerade die Kontrolle in den Öffi’s wichtig? Die Antwort darauf liegt auf der Hand. […]

Der OSL’er in Zeiten der Pandemie

Der OSL’er in Zeiten der Pandemie

“Sie können mich 24/7 einteilen, ich habe das schon mit meiner Frau abgesprochen”, sagte der Kollege zum Chef. Die Dienstbesprechung glich damals eher einer militärischen Befehlsausgabe. Ruhig und doch mit sehr ernster Miene informierte uns der Chef über die Bedrohungslage und was in den nächsten Wochen oder Monaten von uns erwartet wird. In den darauffolgenden […]

1 2 3
Schriftgröße ändern
Kontrast ändern

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen