Für Euch das ganze Jahr – Der OSL’er im Jahresrückblick

Für Euch das ganze Jahr – Der OSL’er im Jahresrückblick

Foto: Schaffner

Wie schnell doch die Zeit vergeht… Da wir bald 2020 hinters Datum setzen, wollen wir Euch das 2019’er Jahr des OSL’ers nun näher vorstellen. Was haben wir denn die ca. 50.000 Stunden im Außendienst für Euch voranbringen können?

Insgesamt mussten wir gute 24.000 Mal im gesamten Linzer Stadtgebiet einschreiten, präsent waren wir überall! Vom nicht angeleinten Hund am Pichlingersee, über die Grillzone in St. Margarethen bis hin zum Parksünder im Franckviertel, an Abwechslung fehlte es uns wahrlich nicht.

Ein paar Details wollen wir Euch verraten: 1000 Fälle behandelten die Illegale Bettelei und wiederum knapp 1300 Mal hatten wir mit Hundebesitzern, welche gegen das Oö. Hundeshaltegesetz verstießen zu tun. Aber auch knapp 450 Beschwerden im Bereich von Strauchschnitt bis Schneeräumung gingen wir nach. Hier konnten wir unsere Arbeitsschritte durch die SchauAufLinz Plattform optimieren, welche uns viele Missstände, die die BürgerInnen meldeten, zukommen hat lassen. Auch im ruhenden Verkehr schritten wir 14.000 Mal ein.

Das nur in aller Kürze, wir wollen Euch damit sagen, dass wir 365 Tage im Jahr da sind, um unsere schöne Stadt zu unterstützen.

In diesem Sinne wünschen wir Euch ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2020.

Schriftgröße ändern
Kontrast ändern

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen