Für Euch im Park – Der OSL’er und die Sache mit den Hunden

Für Euch im Park – Der OSL’er und die Sache mit den Hunden

Für Euch im Park – Der OSL’er und die Sache mit den Hunden

Man entscheidet sich für ein Leben mit Hund – eine neue Verantwortung! Von der Futterschüssel, über Beißkorb bis hin zur Leine – alles schon besorgt. Jetzt geht es nur mehr ums Benutzen, die Hundeleine wird leider von vielen eher als Souvenir betrachtet.

Dabei wissen die wenigsten, dass das Oö. Hundehaltegesetz hier genaue Regeln vorgibt. Diese sind in wenigen Worten zusammengefasst: Führe deinen Hund immer an der Leine, außer dort wo das freie Laufen erlaubt ist. Das Zuwiderhandeln kann in einer Anzeige enden. Anstatt Strafe zu zahlen, tut man doch lieber seinem treuen Begleiter etwas Gutes.

Viele wissen gar nicht, dass es in Linz Hundefreilaufzonen gibt. Interesse? ► https://www.linz.at/serviceguide/viewchapter.php?chapter_id=122168

Um ein reibungsloses Zusammenleben zwischen Zwei- und Vierbeinern zu gewährleisten, appellieren wir an die Vernunft, sich an das bestehende Gesetz zu halten! Diese Regeln wurden mitunter auch zum Schutz der Tiere aufgestellt.

Für weitere Fragen kann man uns gerne ansprechen – wir sind täglich für Sie im Einsatz!

Schriftgröße ändern
Kontrast ändern

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen